Hutzenstübel in Olbernhau geöffnet

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Olbernhau.

Wegen der Absage des Olbernhauer Weihnachtsmarktes hat die Tourist-Information mit Unterstützung von Tourismusverein, Raumschmuck Monika Reichel und Papierfaltkunst Regina Hauer das Olbernhauer Hutzenstübel im Geschäft Albertstraße 1 an der Ecke Bahnhofstraße/Albertstraße eingerichtet. Darüber informiert die Tourist-Information in einer Pressemitteilung. Wie schon im vergangenem Jahr werden in dem Stübel die über den Sommer handgestrickten Schafwollsocken angeboten. Ergänzt werde das Angebot durch Papierfaltkunst und erzgebirgische Holzkunst. Auch geklöppelte Kostbarkeiten und selbst gebackene Kekse des Kirchspiels Olbernhau seien im Adventsstübel zu haben, so lange der Vorrat reicht. (bk)

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag, 12 bis 18 Uhr, Samstag, 13 bis 18 Uhr, Sonntag, 13 bis 17 Uhr. Für den Zugang gelte die aktuell gültige Corona-Schutz-Verordnung.

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.