Mietvertrag für Arztpraxis liegt vor

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Reinsberg.

Der Gemeinderat von Reinsberg berät am Dienstag über einen Mietvertrag mit dem Medizinischen Versorgungszentrum Freiberg (MVZ). Wie aus der Tagesordnung weiter hervorgeht, will das MVZ in Reinsberg eine Praxis für Allgemeinmedizin betreiben. Die Gemeinde lässt dafür die Räume der ehemaligen Sparkassenfiliale im Rathaus herrichten. Zu den weiteren Themen der Beratung gehören der geplante Solarpark Hirschfeld, die Fahrbahnerneuerung auf der Nordseite der Straße Gebind und die Bewirtschaftung von Schloss Reinsberg. Zudem soll unter anderem über Ausgaben im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie sowie das Budget für Ortsteilangelegenheiten gesprochen werden. (jan)

Die Sitzung beginnt am 27. April 2021 um 19 Uhr im Dörflichen Gemeinschaftszentrum Reinsberg, Badstraße 5. Es gibt eine Einwohnerfragestunde, die aktuellen Abstands- und Hygieneregeln sind einzuhalten.

30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 22,49 €