Reinsberger Verein im Landesverband

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Reinsberg.

Der Verein "IV. Lichtloch des Rothschönberger Stollns" wird am heutigen Samstag als neuestes Mitglied in den Sächsischen Landesverband (SLV) der Bergmanns-, Hütten- und Knappenvereine aufgenommen. Im mittelsächsischen Reinsberg ansässig, bietet der Verein unter anderem Führungen im örtlichen Besucherbergwerk an. Die Aufnahme in den Landesverband erfolgt im Rahmen der diesjährigen Delegiertenversammlung im Kulturhaus in Aue, bei welcher auch ein neuer Vorstand gewählt werden soll. Aktuell besteht der sächsische Dachverband aus mehr als 60 bergmännischen Vereinigungen mit über 3300 Mitgliedern, teilte Ray Lätzsch, Vorsitzender des SLV mit. (fp)

https://www.viertes-lichtloch.de/

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.