Ungarischer Organist zu Gast

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Frauenstein.

Ein Orgelkonzert erklingt am Sonntag, 13. Juni, 16 Uhr in der Stadtkirche Frauenstein. Prof. Dr. Gergely Finta aus Budapest bringt Werke von J. S. Bach, Liszt, Bartok und Kapi-Klalik zu Gehör. Die behördlich angeordneten Hygienemaßnahmen sind zu beachten, teilte Kantor Peter Kleinert mit. Nach fünfjähriger Arbeit als Assistent am Lehrstuhl für Kirchenmusik der Evangelisch-lutherischen Theologischen Universität wurde Finta 2001 zu dessen Leiter berufen. In der Musikschule "Weiner Leó" ist er als Orgellehrer tätig. Er spielte Konzerte in Ungarn und zahlreichen anderen europäischen Ländern, heißt es zur Ankündigung. (bk)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.