Zwei Straßen im Umland gesperrt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Großschirma/Niederschöna.

Infolge von Reparaturarbeiten an den Abwasserschächten des Abwasserzweckverbandes (AZV) "Muldental" ist die Hauptstraße in Großschirma vom 18. bis 29. Oktober gesperrt. Der Wasserzweckverband (WZV) Freiberg nutzt die Gelegenheit für Reparaturen an seinen Anlagen. Der Anliegerverkehr ist zeitweise eingeschränkt, eine Umleitung ausgeschildert, teilt der AZV mit. Der Wasserzweckverband Freiberg führt zudem vom 18. bis voraussichtlich 31. Oktober dringende Kanalnetzreparaturen im Höhe Falkenberger Straße 3 in Niederschöna durch. Deshalb sei die Falkenberger Straße in diesem Bereich gesperrt, teilt der WZV weiter mit. Der Anliegerverkehr sei bis zum Arbeitsbereich der Baufahrzeuge möglich. (bk)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.