Bürgermeisterwahl in Rossau: Amtsinhaber kann weiter regieren

Rossau. Dietmar Gottwald (parteilos) ist für weitere sieben Jahre Bürgermeister der Gemeinde Rossau. Er holte bei der Wahl 84,76 Prozent der gültigen Stimmen. Damit konnte er sich gegen seine Kontrahentin Angelika Feldmann (Wir für Rossau) durchsetzen. Die Wahlbeteiligung lag bei 63,44 Prozent. (ule/fpe)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...