Erlauerin erhält Verdienstmedaille

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Erlau.

Die Erlauerin Jana Ahnert (Bild) wird mit der Verdienstmedaille des Landkreises Mittelsachsen 2021 geehrt. Der Kreistag ist dem Vorschlag von Landrat Matthias Damm (CDU) am Mittwoch einstimmig gefolgt. Ahnert erhält die Auszeichnung für ihr ehrenamtliches Engagement in verschiedenen Vereinigungen sowie ihre bürgerschaftlichen Initiativen für ansprechende Lebensverhältnisse im ländlichen Raum. Gewürdigt wird insbesondere das Engagement um den Generationenbahnhof Erlau. Ahnert ist zudem als aktives Vorstandsmitglied für den evangelischen Schulverein Rochlitzer Land, dem Träger der Grundschule in Seelitz und der Kita "Apfelbaum" in Döhlen, ehrenamtlich tätig. (grit)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.