Polizei ermittelt wegen Schmierereien

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Frankenberg/Lauenhain.

Auf dem ehemaligen Gelände der Landesgartenschau in Frankenberg haben Unbekannte zwischen Freitagmittag und Montagfrüh bis zu etwa 4,5 mal 2,5 Meter große Graffiti gesprüht. Laut Polizei brachten die Täter die roten und grünen Schriftzüge sowie Symbole mit politischem Bezug an die Wand eines Fußgängertunnels, einen Fußweg sowie auf Abfallbehälter und Kanaldeckel auf. Es entstand Schaden von einigen hundert Euro. Im gleichen Zeitraum haben Unbekannte Laternen sowie Stromkästen, Plakate, Verkehrsschilder, einen Imbiss und einen Zigarettenautomaten in Lauenhain beschmiert. Der Kriminaldienst des Polizeireviers Mittweida ermittelt wegen Sachbeschädigung. Zeugen werden gebeten, sich zu melden. (bp)

Telefon 03727 9800

Das könnte Sie auch interessieren
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.