B 107 nach Colditz bis Mitte August dicht

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Rochlitz.

Die B 107 in Richtung Colditz ist für mehrere Wochen gesperrt. Denn ab dem Abzweig nach Schwarzbach wird die Trasse bis zur Landkreisgrenze auf einer Länge von geschätzt zwei Kilometern auf Vordermann gebracht. Das teilte Rosalie Stephan vom zuständigen Landesamt für Straßenbau und Verkehr mit. Zunächst wird die Fahrbahn abgefräst, anschließend wird neu asphaltiert und die Bankette und die Durchlässe in Ordnung gebracht. Die Arbeiten dauern laut Stephan voraussichtlich bis Ende August an. Der Verkehr wird weiträumig über die S 44, die S 49 und die B 7 umgeleitet. Insgesamt investiert der Bund gut 475.000 Euro. (acr)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.