Das Thema: "Beste Fotos Mittelsachsens 2015"

Der Fotowettbewerb ist eine Premiere gewesen - in mehrfacher Hinsicht. Fotografen, als Einzelkämpfer tagtäglich im Einsatz für die "Freie Presse", haben sich erstmals dem Vergleich gestellt. Diejenigen, die hinter der Kamera stehen, erhalten ein Podium. Über den Publikumspreis zur Schau kann sich der Freiberger Marcel Schlenkrich freuen.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...