Linke bereitet Wahlen vor

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Rochlitz.

Der mittelsächsische Kreisverband der Partei Die Linke trifft bereits Vorbereitungen auf die Bürgermeister- und Landratswahlen, die im nächsten Jahr anstehen. Unter anderem zu diesem Zweck kamen Mitglieder des Kreisverbands am Sonntag im "Schwarzen Roß" in Siebenlehn zum Kreisparteitag zusammen. Das hat die Kreisvorsitzende und Landtagsabgeordnete Marika Tändler-Walenta mitgeteilt. Für die anstehenden Bürgermeister- und Landratswahlen im kommenden Jahr werden "jetzt die Weichen gestellt", meinte sie. Und sie versicherte in dem Zusammenhang: "Wir sind allen demokratischen Parteien gegenüber gesprächsbereit." Zudem wurden die Delegierten für den Landesrat und Bundesparteitag sowie für den im November stattfindenden Landesparteitag gewählt: Laura Kunze, Jana Pinka, Juliane Scharrer, Marika Tändler-Walenta, Ramona Weber, Torsten Bachmann, Toni Christoph, Lars Kleba, David Rausch, Arndt Scharfenstein. (lk)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.