Neues Spiel fordert Kinder heraus

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Über eine elektronischeSpielewand, eine T-Wall, können sich die Kinder im Hort St. Nikolaus der Diakonie Rochlitz freuen. Mit dem mobilen Trainingsgerät sind verschiedenste Denk- und Sportspiele und natürlich auch Wettkämpfe möglich. Die Kinder hatten viel Freude dabei, erste spannende Spiele auf dem neuen Gerät auszuprobieren. Bei den Strategiespielen, die für alle Altersklassen geeignet sind, werden neben der Reaktionsschnelligkeit und der Bewegungskoordination auch die Ausdauer und Köpfchen der jungen Akteure eingefordert. Angeschafft wurde die Reaktionswand für den Hort vom Kinder- und Jugendförderverein St. Nikolaus. Im Hort werden derzeit fast 70 Kinder betreut. (hö)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.