Rochlitz: Feuerwehr löscht Schuppenbrand

Rochlitz.

Fünf Feuerwehren sind am Freitagnachmittag kurz nach 14.30 Uhr in Rochlitz zum Brand eines Lagerschuppens Am Mönchswinkel ausgerückt. Durch ein Großaufgebot von 40 Kameraden, die mit acht Fahrzeugen, darunter die Drehleiter aus Geithain, im Einsatz waren, konnte das Übergreifen der Flammen auf benachbarte Garagen, ein Lager, das nahe Heizkraftwerk, eine Gasstation und Wohnhäuser verhindert werden. Der Schuppen brannte nieder. Wie eine Polizeisprecherin sagte, sei die Ursache des Brandes noch unklar. Die Ermittlungen laufen. Gegen 18.30 Uhr konnte der Einsatz beendet werden. (ule)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...