Per App zum Parkplatz: Bei Dresden bekommen Parkbuchten Sensoren

Über eine App freie Parkplätze auf einen Blick finden: Das soll künftig im Dresdner Umland möglich sein. Rund 800 Parkplätze auf Park-and-Ride-Plätzen werden derzeit mit Sensoren ausgestattet. Kritiker glauben nicht, dass sich das flächendeckend durchsetzt.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...