Sturmschäden sorgen für Einschränkungen im Zugverkehr

Leipzig. Die Folgen des Unwetters haben Auswirklungen auf den Zugverkehr in Sachsen. Nach Angaben der Mitteldeutschen Regiobahn sind die Verbindungen zwischen Leipzig - Chemnitz und Leipzig - Döbeln betroffen. Zugreisende müssen im Laufe des Tages noch mit Teilausfällen und Verspätungen rechnen. (fp)

 

 

 

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...