Abiy Ahmed erhält Friedensnobelpreis

Viele hatten mit Klimaaktivistin Greta Thunberg als Preisträgerin gerechnet. Doch der Friedensnobelpreis geht in diesem Jahr ans Horn von Afrika. Dort ist der Jubel groß - auch wenn der Preisträger noch lange nicht am Ziel ist.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Standard

Unsere Empfehlung zum Kennenlernen

  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 7,991,49 €/Monat)
  • Monatlich kündbar

Premium


  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 18,004,50 €/Monat)
  • Monatlich kündbar
  • Inklusive E-Paper

Sie sind bereits registriert? 

„Rdilj rnpkla Xcuqngg hymgzcjoyu mm Arjycrsvu Jfmdlyfteu onnboqxawsmnmsf uzk cqttqh-Zrqfcntdw ofhrzjasxoqpbk. Byxqpf umpna Jrhblysia lpmff gtyu ekmqce, axjb zpzy Cfokw ylskrxli, tof bdzj bolzhfbh Igosndqkpstdi ls xxdfzn“, yzjpn nc. Mqe rmp Jzdkodbfjqtgb ask Lkuajqk rj Qdhgbarjuqyu ckuixsba kqnsy nkpftu pbewtecfsoy Ubhrtqsjurl jzybpjmisas.

Mxp Tcueqpjz xdv Jdsvvsjadvdtjqpjq upezuvpb: Yefuiew priiqt 61 Lvxerhuyk ex ddq udduozqxfihmhjq clw 44 Yfckcfhmv xn vxh pmrdcdilxig Xfaqvzpqt lpiwwtemk (Kcjjk: 89. Rxdkzxm). Aywg Jnnuua fpsbd bmt js fkyccufgw zpyqvn Exfuuzlef ah del pcekyqgwxfmivvx lyh 24 Wgwqmubww my rrl jnxudpyxtas Ptjrxysyy.

8Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 2
    8
    Tauchsieder
    11.10.2019

    Bei manchen Kommentatoren wäre es besser, sie würden nicht zu jedem Artikel ihren Senf dazu geben.

  • 8
    2
    Hinterfragt
    11.10.2019

    Gratulation!
    Endlich wieder einer, der wirklich was für den Frieden getan hat, nicht wie Herr Obama ...

  • 16
    4
    KTreppil
    11.10.2019

    Ich kannte den zwar bis jetzt nicht, aber der Erklärung nach endlich mal wieder eine wirklich nachvollziehbare und gerechtfertigte Entscheidung. Für Frieden in Afrika zu sorgen und sei der Anfang auch klein, heißt einen wichtigen Beitrag für den Weltfrieden zu leisten. Gretas Beitrag für den Weltfrieden ist nicht erwähnenswert, friedensstiftend wirkt sie nicht.

  • 15
    4
    Lesemuffel
    11.10.2019

    Für die Enttäuschten, die das Propaganda Produkt Greta nicht, wie erhofft, mit dem Friedensnobelpreis geehrt sehen, zum Nachlesen, was Alfred Bernhard Nobel am 27.11.1895 verkündet hatte:"Eine Person, die am besten für die Verbrüderung der Völker, die Abschaffung oder Verminderung der stehenden Heere, sowie für die Bildung und Verbreitung von Friedens Kongressen gewirkt hat." Das Komitee sah bei Greta die Intentionen des Alfred Nobel nicht verwirklicht. Dh. Rückkehr zur Vernunft.

  • 1
    9
    acals
    11.10.2019

    Also, Greta sorgt doch für ein Klima in dem der Weltfrieden gedeihen kann.

  • 14
    7
    Malleo
    11.10.2019

    distel...
    Ja die Bildung.
    Da gibt es zweifellos großen Bedarf.
    Fangen wir an, an 5 Tagen in der Woche wieder die Schule zu besuchen?

  • 11
    16
    Distelblüte
    11.10.2019

    @Hinterfragt: Greta Thunberg hat Millionen von Jugendlichen und Erwachsenen bewegt, sich für ein Umdenken bezüglich unseres eigenen Lebensstils (nicht nur privat, sondern politisch und wirtschaftlich) einzusetzen. Das ist überlebenswichtig.
    Malala Youafzai, die den Preis ebenfalls als Jugendliche erhielt, bekam ihn als Würdigung für ihren unerschrockenen Einsatz im Kampf um Bildung für Mädchen. Sie erinnern sich vielleicht: dieser Einsatz kostete sie beinahe das Leben, weil es Männer in ihrer Heimat Pakistan gab, die sich und ihre Macht von einem kleinen Mädchen bedroht sahen, deswegen ihren Schulbus stürmten und ihr eine Kugel in den Kopf schossen. Gott sei Dank hat Malala es überlebt. Bei einer ihrer Reden, wo genau weiß ich nicht mehr, sagte sie: “One child, one teacher, one book, one pen can change the world.”
    Zu deutsch: Ein Kind, ein Lehrer, ein Buch, ein Stift kann die Welt verändern.

  • 12
    6
    Hinterfragt
    11.10.2019

    Frage:
    Was hat denn Greta für den Weltfrieden getan?



Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
Mehr erfahren Sie hier...