Nemzow-Prozess gegen fünf Verdächtige begonnen

Russland steht wegen der Ermordung des Putin-Gegners Nemzow unter erheblichem Druck. Der Westen fordert eine gründliche Aufklärung. In einem Glaskäfig präsentiert die Anklage nun zum Prozessauftakt fünf Verdächtige. Doch wo sitzen die Hintermänner der Bluttat?

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...