Russland: London inszenierte Vorfall im syrischen Duma

Nach dem mutmaßlichen Giftgasangriff im syrischen Duma haben die Chemiewaffen-Experten ihre Arbeit noch nicht aufgenommen. Doch für die Russen steht bereits fest, wer hinter dem Vorfall steckt. Sie werfen Großbritannien eine inszenierte Provokation vor.

2Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 0
    1
    aussaugerges
    22.04.2018

    Die Namen sind bekannt von der engl.Oberst.

  • 1
    2
    aussaugerges
    14.04.2018

    Sie zerbomben Damaskus einfach ungeheuerlich.



Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
Mehr erfahren Sie hier...