Signal der Entspannung im russisch-ukrainischen Konflikt

Russland lenkt nach ukrainischen Angaben im Konflikt mit dem Nachbarn etwas ein und lässt wieder Schiffe durch die Meerenge von Kertsch fahren. Doch die Krise ist längst noch nicht ausgestanden.

1Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 3
    2
    aussaugerges
    05.12.2018

    Ja wer schon nach Kriegsschiffen der Nato schreit muß sich schützen.
    Überall ist die Nato wie die Zecken an der russ.Grenze.
    War nie so vereinbart.



Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
Mehr erfahren Sie hier...