UN-Experten werfen Saudi-Arabien Verbrechen im Jemen vor

Unter dem Bombenhagel im Bürgerkriegsland Jemen leiden Millionen Zivilisten. UN-Experten sehen Anzeichen für Kriegsverbrechen. Schuldige seien nicht nur in Saudi-Arabien zu suchen.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium

Unsere Empfehlung

  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 19,49 €/Monat)
  • Monatlich kündbar
  • Inklusive E-Paper

Standard


  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 7,99 €/Monat)
  • Monatlich kündbar

Sie sind bereits registriert? 

1Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 2
    0
    alextrommler
    28.08.2018

    Und das alles mit Waffen aus deutscher Produktion. https://www-zeit-de.cdn.ampproject.org/v/s/www.zeit.de/amp/wirtschaft/2017-11/ruestungsexporte-waffen-deutschland-drittstaaten-eu-anstieg?amp_js_v=a2&_gsa=1&usqp=mq331AQCCAE%3D#referrer=https%3A%2F%2Fwww.google.com&_tf=Von%20%251%24s&share=https%3A%2F%2Fwww.zeit.de%2Fwirtschaft%2F2017-11%2Fruestungsexporte-waffen-deutschland-drittstaaten-eu-anstieg
    Aber dann pauschal gegen Menschen hetzen, die vor diesen Konflikten fliehen, weil ihr Leben in Gefahr ist. Armes Deutschland ...