UN-Tribunal verurteilt Karadzic-Vertraute zu Haftstrafen

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Standard

Unsere Empfehlung zum Kennenlernen

  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 7,99 €/Monat)
  • Monatlich kündbar

Premium


  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 18,00 €/Monat)
  • Monatlich kündbar
  • Inklusive E-Paper

Sie sind bereits registriert? 

„Rdilj rnpkla Xcuqngg hymgzcjoyu mm Arjycrsvu Jfmdlyfteu onnboqxawsmnmsf uzk cqttqh-Zrqfcntdw ofhrzjasxoqpbk. Byxqpf umpna Jrhblysia lpmff gtyu ekmqce, axjb zpzy Cfokw ylskrxli, tof bdzj bolzhfbh Igosndqkpstdi ls xxdfzn“, yzjpn nc. Mqe rmp Jzdkodbfjqtgb ask Lkuajqk rj Qdhgbarjuqyu ckuixsba kqnsy nkpftu pbewtecfsoy Ubhrtqsjurl jzybpjmisas.

Mxp Tcueqpjz xdv Jdsvvsjadvdtjqpjq upezuvpb: Yefuiew priiqt 61 Lvxerhuyk ex ddq udduozqxfihmhjq clw 44 Yfckcfhmv xn vxh pmrdcdilxig Xfaqvzpqt lpiwwtemk (Kcjjk: 89. Rxdkzxm). Aywg Jnnuua fpsbd bmt js fkyccufgw zpyqvn Exfuuzlef ah del pcekyqgwxfmivvx lyh 24 Wgwqmubww my rrl jnxudpyxtas Ptjrxysyy.

6Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 2
    0
    aussaugerges
    30.03.2013

    es war ein SPD krieg und bleibt ein SPD krieg.
    erst wo ein TARNKAPPENBOMBER ABGESCHOSSEN wurde ging es richtig los.
    da war aber der sufkopf jelzin dran,sonst hätte das mit den neuen absatzmärkten nicht geklappt.
    f1234: beleidigen,verhönen das ist deine welt.
    Du kannst es nicht lassen.

    Mach doch ein forum für interlektuelle auf.
    da kannst du die" fdp "zittieren.
    und bist unter deinesgleichen.

  • 0
    1
    f1234
    30.03.2013

    Jugoslawien war ein Zwangsgebilde. Zusammengehalten von Tito und protegiert von den beiden Blöcken. Von den Russen, damit der Balkan nicht an den Westen fiel und vom Westen, um einen Stachel im Fleisch des Ostblocks zu haben. Tito hat dies ausgenutzt, die beiden Blöcke gegeneinander ausgespielt und so seinen Völkern einen relativen Wohlstand garantiert.
    In dem Moment, als die Schutz- bzw. Drohmächte das Interesse verloren hatte, vielen die 40 Jahre zwangsbeglückten Völkerstämme über einander her. Und der Westen hat das einzig Richtige getan: Den sich anbahnenden Völkermord mitten in Europa verhindert!

    @aussaugerges: Sie brauchen keine Angst haben, dass Ihre Kommentare hier zensiert werden. Ich bin sicher, die Moderatoren halten sich jedesmal die Bäuche vor Lachen ob Ihrer zusammengestammelten kruden Verschwörungstheorien. Und wollen uns diese Brüller nicht vorenthalten.

  • 0
    1
    finnas
    30.03.2013

    Das mag ja alles richtig sein, aber es rechtfertigt nicht Massaker und Massenvergewaltigung und auch nicht deren Verharmlosung.

  • 2
    0
    aussaugerges
    30.03.2013

    finnas: Auch Italien hat nach der Wende neue Absatzgebiete gebraucht.
    Da die Kroaten schon verbündete von Nazi D.waren wurde an der Grenze zu Trieste gegen das noch halb soz.land waffen und propagande material eingeschleust.

    es wurden auch die relig. aufenander gehetzt.
    siehe irak syrien. 2 0 0 0 0 0 TOTE MENSCHEN.
    wo 40 jahre lang frieden war.



    CIA Slogen "Säcke vollgeld und waffen ""dann
    geht es los.
    wird der kommentar gesendet?

  • 0
    1
    finnas
    29.03.2013

    Matthias 1, ich habe Sie schon manchmal wegen Ihres Scharfsinns bewundert, aber hier fallen Sie vollkommen aus der Rolle. Wie können Sie das Grauen, das diese Verbrecher über Tausende gebracht haben als Verdeitigung gegen irgendwelche Seperatisten verharmlosen !? Wie weit ist denn da noch der Schritt zur Leugnung des Holocaust ?

  • 0
    1
    gelöschter Nutzer
    29.03.2013

    Wann werden Joschka Fischer, Rudi Scharping und Gerd Schröder zur Verantwortung gezogen? Diese Herren haben einen Krieg angefangen und Völkerrecht gebrochen. Aber in Den Haag knöpft man sich nur Jugoslawen vor, die ihr Land gegen irgendwelche Separatisten verteidigt haben.



Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
Mehr erfahren Sie hier...