Auswärtsschwache Auer verlieren auch beim FC St. Pauli

Die Profis von Erzgebirge Aue machten in Hamburg kein schlechtes Spiel, ließen ihre guten Chancen aber ungenutzt. Damit ist der Klassenverbleib für die Sachsen vor den drei restlichen Saisonspielen rechnerisch noch nicht gesichert.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.