2. Liga: Fürths Ideguchi erleidet Kreuzbandriss

Fußball-Zweitligist SpVgg Greuther Fürth muss lange auf Mittelfeldspieler Yosuke Ideguchi verzichten. Der Japaner zog sich beim Auswärtssieg bei Dynamo Dresden (1:0) am vergangenen Sonntag einen Riss des hinteren Kreuzbandes im rechten Knie zu. Damit fällt der 21-Jährige mehrere Monate aus.

"Wir fühlen alle mit Yosuke und sind sehr traurig, dass er wegen dieser schweren Verletzung erstmal ausfallen wird", sagte Fürths Trainer Damir Buric.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...