Erzgebirge Aue verpflichtet Nicolas Sessa vom VfR Aalen

Es kommt Bewegung in den Kader des FC Erzgebirge. Am Freitag vermeldete der Fußball-Zweitligist mit Nicolas Sessa (Foto) den zweiten Neuzugang für die kommende Saison. Der 23 Jahre alte Mittelfeldspieler kommt von Drittligaabsteiger VfR Aalen. Für die Schwaben absolvierte er in der zurückliegenden Spielzeit 30 Spiele, in denen er sechs Treffer erzielte. FCE-Präsident Helge Leonhardt sagt über den zuletzt auch vom 1. FC Kaiserslautern umworbenen Sessa: "Nicolas hat eine ausgezeichnete Ausbildung, spielte einen starken finalen Pass und hat er exzellente technische Fähigkeiten. Ich freue mich auf den Jungen." Im Erzgebirge unterschrieb der in Stuttgart geborene Deutschargentinier einen Zweijahresvertrag. (ts)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...