Vier von fünf Spielen ohne Treffer: FCE steckt 2019 in der Torflaute

Bei Erzgebirge Aue überwiegt trotz des 0:1 gegen den 1. FC Köln der Stolz auf eine gute Leistung. Doch auch gegen den Spitzenreiter wurde das Problem deutlich, das die Veilchen seit der Winterpause plagt. Der Trainer hat einen Plan, wie sein Team am Sonnabend wieder treffen kann.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Standard

Unsere Empfehlung zum Kennenlernen

  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 7,99 €/Monat)
  • Monatlich kündbar

Premium


  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 18,00 €/Monat)
  • Monatlich kündbar
  • Inklusive E-Paper

Sie sind bereits registriert? 

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.