FSV Zwickau holt Offensivspieler aus Darmstadt

Zwickau.

Der FSV Zwickau holt kurz vor Schließung des Winter-Transferfensters Verstärkung für die Offensive. Wie der Drittligist am Montag mitteilte, wechselt Orrin McKinze Gaines II vom Zweitligisten SV Darmstadt 98 auf Leihbasis bis zum Saisonende zu den Westsachsen. 

Der 20-jährige US-Amerikaner spielt seit 2016 in Deutschland, kam damals vom US-amerikanischen Klub Lonestar SC zur U-19 des VfL Wolfsburg. 2017 wechselte er zum SV Darmstadt 98, wo er bisher lediglich zu zwei Ligaeinsätzen kam. "McKinze ist ein Spieler der gut zu uns passt. Er ist sehr zielstrebig und besitzt eine unglaubliche Schnelligkeit. In der 2. Bundesliga ist er für Darmstadt bisher noch nicht so zum Zuge gekommen und wir glauben, dass er bei uns eine richtig gute Rolle spielen wird", so FSV-Trainer Joe Enochs über den Neuzugang. (dha)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...