Chemnitzer FC verliert Testspiel

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Fußball-Regionalligist Chemnitzer FC hat am Freitag auf dem Kunstrasenplatz im Sportforum ein Testspiel gegen den Ligakonkurrenten ZFC Meuselwitz 1:2 (0:1) verloren. Die beiden Ex- Chemnitzer Benjamin Förster und Alexander Dartsch hatten die Gäste bis zur 64. Minute 2:0 nach vorn gebracht. In der 66. Minute gelang Tim Campulka im Anschluss an eine Ecke nur noch der Anschlusstreffer.

"Trotz der Niederlage war es kein schlechtes Spiel von uns. Allerdings müssen wir jetzt noch einmal genau analysieren, wie es zu den Gegentoren gekommen ist", sagte CFC- Cheftrainer Daniel Berlinski. (kbe)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.