FRM: Mehr als die Hälfte der Plätze weg

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Für den Fichtelberg-Radmarathon (FRM), der am 12. Juni stattfinden soll, sind bereits 530 Anmeldungen bei den Organisatoren eingegangen. Damit sind mehr als die Hälfte der maximal 1000 Startplätze vergeben. Die Veranstaltung, bei der Radfahrer von Chemnitz hinauf auf den Fichtelberg fahren, findet in diesem Jahr zum zehnten Mal statt. (tre)

Informationen zum Ablauf des FRM und zur Anmeldung gibt es im Internet.

www.fichtelberg-radmarathon.de