Schach - Eiche hält Klasse im letzten Saisonspiel

Die Schachspieler des SV Eiche Reichenbrand haben den Klassenerhalt in der Sachsenliga geschafft. Mit einem 5,0:3,0 am 9. und letzten Spieltag über den SV Wilkau-Haßlau haben sie den Gegner in die 1. Landesklasse geschickt. Nachdem die als Mitfavorit gestartete Eiche durch eine Niederlage am vergangenen Spieltag plötzlich in Abstiegsnöte geriet, beenden die Chemnitzer eine verrückte Saison - gleich vier von zehn Teams müssen absteigen - nun mit 10:8 Punkten auf Rang 4, nur einen Punkt vom Aufstiegs-, aber auch nur zwei Zähler vom Abstiegsplatz entfernt. Die bereits als Absteiger feststehende USG Chemnitz ging im letzten Spiel leer aus und unterlag bei der SG Leipzig IV 3,5:4,5. (mahn)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...