Tennis - Niederlage für Stadtpark-Damen

Am zweiten Spieltag in der Hallentennis-Verbandsliga der Damen musste die TG Stadtpark Chemnitz mit dem 4:8 beim Leipziger TC 1990 II die erste Niederlage einstecken. In dieser Begegnung blieb die mehrfache Chemnitzer Bezirksmeisterin Sandra Wolff überraschend ohne Punktgewinn. Sie verlor das Spitzeneinzel gegen Antonia Sophie Höpfner mit 3:6, 6:2, 3:10 und mit Kristin Uhlig auch das Doppel. Durch die Niederlage haben die Hoffnungen der Stadtpark-Mannschaft auf den sofortigen Wiederaufstieg in die Hallentennis-Oberliga bereits einen großen Dämpfer erlitten. (rbc)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...