Bronze noch in Reichweite

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Reinsdorf.

Für Arvid Meyer aus Reinsdorf ist beim vierten Lauf zur Deutschen Hard-Enduro-Meisterschaft nur ein sechster Platz bei den Junioren herausgesprungen. Dafür wurden ihm im bayerischen Reisersberg acht Wertungspunkte gutgeschrieben. Mit insgesamt 33 Zählern rangiert Meyer damit vorerst an vierter Stelle in der Gesamtwertung der Meisterschaft, die offiziell unter dem Namen Dowatec-Hardenduro-Series Germany (HESG) firmiert. Da Meyer zum Gesamtdritten, dem Erzgebirger Lenny Geretzky (KTM-Sturm), nur sieben Zähler Rückstand hat, liegt für den Reinsdorfer die HESG-Bronzemedaille durchaus noch in Reichweite. (sfrl)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.