fußball - Damen erspielen beste Platzierung

Glauchau/Crimmitschau.

Die einwöchige Punktspielpause hat den Damen der SG SV Fortschritt/Lok Glauchau/FC Crimmitschau offenbar gut getan. Sie bezwangen den 1.FC Rodewisch/Eintracht Auerbach klar mit 5:1 (2:1). Matchwinnerin war einmal mehr Sara Hofmann mit vier Toren, einen Treffer erzielte Theresa Neumerkel. Die Mannschaft von Trainer Frank Meergans hat nun sieben Punkte und ist damit Tabellensechste. Das ist in der laufenden Saison die bisher beste Platzierung. Trotz einer Sara Hofmann führt Meergans den Erfolg auf eine geschlossene Mannschaftsleistung zurück. "Wir haben mit hohem läuferischen Aufwand den Gegner nicht zur Entfaltung kommen lassen. Der Sieg war auch in dieser Höhe verdient", sagt er. Am Wochenende ist erneut spielfrei. (ggl)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...