Fußball - Thurmer Oldies bezwingen Werdau

Königswalde.

Im letzten Freiluftspiel 2016 bezogen die Oldies des SV Rot-Weiß Werdau beim Kreisderby in Königswalde gegen die SG Motor Thurm eine klare 1:6 (1:4)-Niederlage. Der Werdauer Sebastian Dämmler zog sich eine schwere Verletzung zu - er hat sich die Achillessehne gerissen. Die Torschützen für Thurm waren Badikow, Hartig (je 2), Krug und Papmal. Den Ehrentreffer der Werdauer erzielte Beyreuther. (rr)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...