Fußball - Ü-60-Auswahl siegt gegen Reichenbach

Zwickau.

Die Ü-60-Auswahl des FSV Zwickau hat im ersten Spiel der Regionalmeisterschaften nach der Sommerpause die Oldies des Reichenbacher FC mit 2:1 bezwungen. Da die Vogtländer auch noch Chancen auf die Regio-Meisterschaft besitzen, kam es zu einem kämpferischen, fast ausgeglichenem Spiel. Im Nachsetzen gelang es K. Schuldt, den FSV in Führung zu bringen. Aber die Gäste nutzten noch vor der Pause einen groben Fehler der Zwickauer Hintermannschaft zum 1:1-Ausgleich. Erst ein sehenswerter Distanzschuss Mitte der zweiten Halbzeit von J. Bauer führte schließlich zum 2:1-Heimsieg. Die Zwickauer Ü-60-Fußballer bestreiten im September noch zwei Auswärtspartien beim Vogtland-Team und bei der Kreisauswahl Plauen. (dsf)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...