Hauptrunde endet mit Spiele-Marathon

Crimmitschau.

Für die Partie zwischen den Eispiraten Crimmitschau und den Löwen Frankfurt hat die Deutsche Eishockey Liga 2 (DEL 2) einen neuen Termin festgelegt. Sie soll am 7. April ausgetragen werden. Spielbeginn ist 20 Uhr. Damit wartet auf die Eispiraten, die aktuell auf dem siebenten Platz stehen, zum Abschluss der Hauptrunde ein Spiele-Marathon. Die Mannschaft von Trainer Mario Richer muss zwischen 1. und 11. April - also rund um Ostern - insgesamt sechs Partien innerhalb von elf Tagen absolvieren. Ursprünglich war die Partie gegen die Löwen Frankfurt für den 8. Januar geplant. Das Duell musste aber aufgrund eines Corona-Falles im Frankfurter Team verschoben werden. Die Zahl der bisher absolvierten Spiele in der DEL 2 ist bei den Mannschaften sehr unterschiedlich - sie liegt zwischen 22 (Crimmitschau, Ravensburg und Freiburg) und 16 Partien (Frankfurt). (hof)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.