motorsport - Bei Doppelstart einmal gewonnen

Glauchau.

Daniel Zörnweg aus Glauchau war im tschechischen Dymokury bei den Twins und den Supermonos am Start. Nachdem er im Twin-Rennen Vierter wurde, fuhr er bei den Supermonos von der Pole-Position zum Sieg. (sfrl)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...