Motorsport - Mülsener knapp am Podest vorbei

Mülsen/Reinsdorf.

Einen Podestplatz knapp verpasst hat der Mülsener Husqvarna-Pilot Jörg Haustein am Wochenende bei "Rund um Zschopau". Beim 7. Lauf zur Deutschen Enduromeisterschaft belegte er in der Klasse E1 (125-Zweitakt/250-Viertakt) Rang 4. In der hubraumgleichen B-Lizenzklasse E1B hingegen schaffte es Robert Zückler vom Hard-Enduro-Team (HET) aus Reinsdorf auf das Podium. Zückler, der ebenfalls eine Husqvarna einsetzte, fuhr in Zschopau als Dritter ins Ziel ein und sammelte damit Punkte für den Deutschen Enduropokal. (sfrl)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...