Motorsport - Waldenburgerin fährt zwei Siege ein

Waldenburg.

Beim achten Lauf zum Norddeutschen Börde-Tourenwagen-Cup in der Motorsport-Arena Oschersleben hat Sophie Hofmann aus Waldenburg beide Sprint-Rennen dominiert. In der Division-C/ Klasse-33 für Renntourenwagen von 1750 bis 2000 Kubikzentimeter gelang der Fahrerin eines Seat-Leon-Cupra/TCR bereits im Training mit 1:35 min die schnellste Runde aller Klassen. Anschließend gewann sie beide Sprint-Rennen in ihrer Klasse, wobei sie erneut zweimal die Bestzeit aller Klassen hinlegte. (sfrl)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...