Mülsener fährt auf Bronzeplatz

Mülsen.

Jörg Haustein aus Mülsen hat bei der ADAC-Geländefahrt "Rund um den Fiener" in Tucheim (Sachsen-Anhalt) ein gutes Rennen abgeliefert. Beim achten Lauf zur Deutschen Enduromeisterschaft in der A-Lizenzklasse E1kam der Husqvarna-Fahrer nach mehrstündiger Geländehatz als Dritter ins Ziel, wobei er Silber in der Addition seiner Sonderprüfungszeiten knapp verpasste. Auf den Vierten hatte er dagegen fünf Minuten Vorsprung. (sfrl)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...