Rote Laterne abgegeben

Badminton-Sachsenliga: Meerane klettert trotz Pleiten

Meerane.

Trotz zweier 3:5-Heimniederlagen zum Ende der Hinrunde am Samstag hat die SG 02 Meerane die rote Laterne der Badminton-Sachsenliga an den BV Marienberg abgegeben. Dank des besseren Spielverhältnisses der Meeraner von 20:36 gegenüber 16:40 bei den Marienbergern zog die SG an den punktgleichen Erzgebirgern (jeweils 2:12Zähler) vorbei. Der Rückstand auf den Nichtabstiegsplatz 6, den der BC Stollberg-Niederdorf (4:10, 23:33) belegt, beträgt zwei Zähler.

Gegen den Tauchauer SV lagen die Meeraner dank der Erfolge von Eric Edelbauer/Lutz Stegert im Herren-Doppel sowie von Dominique Passon im Einzel und zusammen mit Diana Kahlich im Damen-Doppel 3:2 in Führung, konnten den Sack aber nicht zubinden. Auch nach dem 3:3-Zwischenstand gegen den BSV Markranstädt nach Erfolgen von Passon im Einzel und im Doppel mit Kahlich sowie von Hannes Ullmann im Herren-Einzel verlor die SG in den letzten Spielen. (kapf)

StatistikSG 02: Dominique Passon, Diana Kahlich, Eric Edelbauer, Mario Pflügel, Lutz Stegert und Hannes Ullmann.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...