Saisonauftakt für den UV Zwigge

Zwickau.

Nach dem Wechsel vom Klein- aufs Großfeld wird es für die Floorballer des Unihockeyvereins (UV) Zwickau 07 am Samstag erstmals in Leipzig ernst. Dort beginnt 15.30 Uhr das Verbandsligaspiel gegen den Heidenauer SV. Die Zwickauer sind gespannt, was bei der Rückkehr aufs große Spielfeld nach zweijähriger Unterbrechung möglich ist. "Wir müssen uns taktisch anpassen und wissen, dass es körperlich wesentlich intensiver wird. Mal schauen, wie wir uns zurechtfinden", sagt Pressesprecher Paul Morgenroth. Das erste Heimspiel steht der Mannschaft von Spielertrainer Oliver Theilig am 25. Oktober bevor. Dann ist die zweite Mannschaft des USV TU Dresden in der Sporthalle des Käthe-Kollwitz-Gymnasiums zu Gast. Die in der Regionalliga Ost spielende U-17-Mannschaft des Zwickauer Vereins greift im Oktober ins Punktspielgeschehen ein. (tyg)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.