Schachspieler zurück am Brett

Glauchau.

Nach der coronabedingten Zwangspause setzen die Schachspieler aus der Region am Sonntag die Saison 2019/20 fort. In Staffel C der 2. Landesklasse tritt der Glauchauer SC (5. Platz/8 Mannschaftspunkte) beim Schlusslicht ESV Nickelhütte Aue III (10./0) an. Die zweite Mannschaft der Glauchauer (10./1) hat in der 1. Bezirksklasse Heimspiel gegen die SG Geringswalde/Hartha (1./14). Zudem spielen in der 1. Bezirksklasse der SC Sachsenring (4./10) beim SV Erzgebirge Stollberg II (5./10) und SSV Fortschritt Lichtenstein (6./7) bei Fortschritt Mittweida (3./10). (ewer)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.