Senioren-Trio mischt auf Landesebene mit

Fraureuth/Zwickau.

Gisela Dörfel von der VSG Westsachsen Fraureuth/Ruppertsgrün und Heidi Degen von Empor West Zwickau haben bei der Badminton-Landesmeisterschaft der Senioren in Meißen den zweiten Platz im Damen-Doppel der Altersklasse 65 bis 69 belegt. Für Gisela Dörfel kam zudem eine Silbermedaille im Mixed-Doppel mit Peter Berger (Görlitz) hinzu. Auf dem Treppchen stand auch André Rahnefeld vom Zwickauer Verein. Er holte mit Eric Edelbauer von der SG Meerane Bronze im Herren-Doppel 35 bis 39 Jahre. Zudem verpasste er im Einzel 40 bis 44 Jahre als Fünfter einen weiteren Podestplatz. (kapf)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.