Skat - Vierter Platz bei Weltmeisterschaft

Berlin.

Mit drei Teilnehmern waren die Meeraner Herzbuben bei den Weltmeisterschaften in Berlin vertreten. Am erfolgreichsten schnitt Nadine Schild bei den Junioren ab. Nach fünf Wettkampftagen mit insgesamt 15 Serien zu je 48 Spielen mit französischem Blatt belegte sie den vierten Platz. Manuela und Matthias Schild platzierten sich im Mittelfeld. In Runde zwei hatte Matthias Schild einen Grand Ouvert in Vorhand. Um Titel und Plätze kämpften 788 Spieler aus 14Ländern. (ggl)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...