Tennis - ETC ist nach klarem Heimsieg Zweiter

Crimmitschau.

Die Herren 40 des ETC Crimmitschau sind in der Hallentennis-Bezirksliga weiter auf Erfolgskurs. Am Wochenende besiegte das Team im Sportpark den TSV Ifa Chemnitz 12:0 und setzte sich damit auf den zweiten Tabellenplatz. Alle Einzel gewann der Gastgeber durch Daniel Brumme, Frank Elsner, André Grünenburg und Steffen Walther in jeweils zwei Sätzen. Zudem waren Elsner/Grünenburg und Walther/Richtsteiger in den Doppeln erfolgreich. (dsg)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...