Umfrage im Kreis startet am 18. März

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Zwickau.

Der Landkreis Zwickau und der Kreissportbund Zwickau haben sich darauf verständigt, trotz der coronabedingten Einschränkungen im vergangenen Jahr eine Sportlerumfrage für 2020 durchzuführen. Das hat am Dienstag Grit Nürnberger vom Kreissportbund bestätigt. "Es sind 33 Kandidatenvorschläge aus 15 Vereinen und 18 Sportarten eingegangen", erklärte sie. Der Startschuss für die Umfrage nach dem Sportler, der Sportlerin und der Mannschaft des Jahres 2020 im Landkreis soll mit der Veröffentlichung der Kandidatenliste in den Landkreisnachrichten am 18. März erfolgen. An dem Tag startet auch die Online-Abstimmung. Die Umfrage läuft bis zum 31. Mai. Für die Ehrung der Umfragesieger haben die Organisatoren den 25. September in der Sachsenlandhalle Glauchau weiterhin im Blick. In welcher Form das Ganze konkret stattfinden wird, ist von der weiteren Entwicklung der Pandemie abhängig. (tyg)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.