Abo
Sie haben kein
gültiges Abo.
Schließen

Negativ-Hattrick für RB Leipzig: 1:2-Niederlage bei Union

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Von einer «verrückten» Situation sprach Marco Kurth. Weil Chefcoach Jesse Marsch nach seiner Corona-Infektion nicht dabei sein konnte und auch Assistent Achim Beierlorzer in Quarantäne ist, wurde RB Leipzig bei Union Berlin von Kurth betreut. Mit einem enttäuschenden Ausgang.


Registrieren und testen.

Das könnte Sie auch interessieren