Striegistal/OT Großberg: VW bei Auffahrunfall auf Feld geschleudert

 

Striegistal/OT Goßberg. Ein Transporter ist am Mittwochnachmittag auf der Mobendorfer Straße im Striegistaler Ortsteil Großberg auf einen verkehrsbedingt langsamer werdenden VW aufgefahren, der durch die Wucht des Aufpralls auf ein Feld geschleudert wurde.

Nach Angaben der Polizei am Donnerstag wurde der 33-jährige VW-Fahrer schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden, der sich auf 60.000 Euro beziffert. (fp)

 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.