Viele Mittel gegen Mücken wirken nicht

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Duftkerzen & Co. schrecken die Blutsauger nicht ab - Chemische Mittel helfen, haben aber oft Nebenwirkungen - Kleidung bietet besten Schutz

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen und hören
    (inkl. FP+)
Sie sind bereits registriert? 

Das könnte Sie auch interessieren
11 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 0
    0
    vomdorf
    14.07.2013

    ich vermisse hier ein sehr einfaches und preiswertes mittel: kaltgepresstes kokosöl.ich verwende es zwar hauptsächlich für meinen hund zur zeckenabwehr (es wirkt tatsächlich ), es soll aber auch bei menschen gegen solche insekten gut sein.das kokosöl ist bei zimmertemperatur fest und verflüssigt sich erst, wenn man es in der hand hat. da es keinerlei chemische zusätze enthält ist es so nebenbei ein tolles haupflegemittel. ich kann es nur empfehlen...für mensch und tier.