Inzidenz geht erneut leicht zurück

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Auerbach.

Den zweiten Tag in Folge ist die Sieben-Tage-Inzidenz im Vogtlandkreis leicht zurück gegangen. Am Mittwoch lag der vom Robert-Koch-Institut ermittelte Wert bei 15,63. Neun neue Infektionen mit dem Coronavirus hat das Landratsamt des Vogtlandkreises gemeldet. Damit befinden sich in der Region jetzt insgesamt 65 Menschen in Quarantäne. Die meisten davon leben in Plauen (25), gefolgt von Auerbach (7) und Treuen/Neuensalz(6). (lh)

Das könnte Sie auch interessieren
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.